18 November, 2014

161st YEAR - THE AMERICAN NEWSPAPER WRITTEN IN THE GERMAN LANGUAGE

Stand vom Montag

1 US $ = 0,7978 Euro

1 Euro = 1,2535 US $

Contact Us

Home/Start

Subscribe

Purchase 150th Anniversary Issue

Address Change

Renew Your Subscription

 

Store

Newsstands

 

Sections

Ads/Anzeigen

Archives/Archiv

National Ad Rates

 

Deutsche

Churches/Kirchen

Clubs/Vereine

Radiostationen

 

Fußball

Links

 

Services

Internship/Praktikum

 

Carpathia Chor feiert 100 Jahre Bestehen mit einem glanzvollen Konzert

Der Carpathia Gemischter Chor unter der Leitung von Erwin Aufdemberge.

Frisch auf, Carpathia frisch auf!

Sterling Heights - Am Samstag, dem 11. Mai 2013, feierte der Carpathia Gemischte Chor sein 100-Jähriges Jubiläum mit einem glanzvollen Konzert.  Der Abend begann mit einem wohlschmeckenden Abendessen, und nach einer kurzen Pause, fing das Programm an. Blondine Klimach führte durch das Programm und stellte die Chorleiterin Theresia Olsavsky vor, die alle Anwesenden  begrüßte und den Vereinspräsidenten John Huth vorstellte. Danach folgte eine kurze Ansprache von Fred Hoffman, dem Deutschen Ehrenkonsul.

Vertreter des GACC, GBU-Saxonia Rheingold Chor, Schwäbischer  Männerchor,  Teutonia Chor Windsor, Schlaraffia Detroitia und Schwaben Unterstützungs Verein wurden begrüßt und willkommen geheißen. Wir hatten auch besonderen Besuch aus Pittsburg, PA., den Präsidenten des Nord-Östlichen Sängerbundes, Nick Lipnichan.

Danach folgte ein diverses Programm. Alle Arten von Liedern wurden gesungen, vom Volkslied zum Schlager bis zu klassischen Liedern. Unser Dirigent, Erwin Aufdemberge, hatte uns Sänger bestens vorbereitet für diesen großen Tag. Wir danken unserer Solistin, Monique Bates,  denn sie sang das „Casanova-Lied” und „Vilja-Lied” für uns und erntete donnernden Applaus.  Auch der frühere Carpathia Mädchenkranz nahm teil am Programm und brachte einige alte und auch neue Lieder. Die instrumentale Begleitung kam von Lisa Meredith am Klavier, Shannon Lynch mit der Baßgeige und Brandon Christmann mit dem Saxophon.

Das Publikum dankte uns allen für unsere Darbietungen mit brausendem Applaus.

Chorleiterin, Theresia Olsavsky, erhielt eine Gedenkplakette vom Schwäbischen Männerchor und einen  Blumenkorb vom GBU-Saxonia Rheingold Chor. Blondine Klimach, als Präsidentin des Nordamerikanischen Sängerbundes, überreichte ihr deren 100-Jahr Ehrenurkunde. Von den Sängern des Carpathia Gemischten Chores erhielt sie auch eine Ehrenurkunde als Dank für ihre 40-Jährige Tätigkeit als unsere Chorleiterin.

Es war ein wundervoller Abend, der leider viel zu schnell verging.  Es war uns Sängern die größte Freude, in einem voll besetzten Saal zu singen, und für ein Publikum, das mit leisester Aufmerksamkeit zu hörte.

Es war ein Abend, an den wir noch lange denken werden und in bester Erinnerung behalten werden.  Herzlichen Dank allen Anwesenden.

Blondine Klimach

Monique Bates: „Carpathias Nachtigal“

Blondine Klimach, in ihrer Funktion als Präsidentin des Nordamerikanischen Sängerbundes, überreichte Resi Olsavsky die 100-Jahr Ehrenurkunde.

Der frühere Carpathia Mädchenkranz begeisterte mit ihren alten und neuen Liedern.

Fotos: Elmar und Cindy Seubert

 

 

Last modified on:08/25/2014

Search past and current articles for:

 

GACCMI

 
           
About us Affiliations Facebook Page Webmaster  

`

© 1996-2014 Nordamerikanische Wochen-Post. All rights reserved.