18 November, 2014

161st YEAR - THE AMERICAN NEWSPAPER WRITTEN IN THE GERMAN LANGUAGE

Stand vom Montag

1 US $ = 0,7978 Euro

1 Euro = 1,2535 US $

Contact Us

Home/Start

Subscribe

Purchase 150th Anniversary Issue

Address Change

Renew Your Subscription

 

Store

Newsstands

 

Sections

Ads/Anzeigen

Archives/Archiv

National Ad Rates

 

Deutsche

Churches/Kirchen

Clubs/Vereine

Radiostationen

 

Fußball

Links

 

Services

Internship/Praktikum

 

Frühlingsprogramm der Deutschen Sprachschule Cleveland

Deutsche Sprachschule „Nun fängt das schöne Frühjahr an”

Olmsted Falls - Unter dem Titel  „Frühlingsfreude” wurde am Sonntag, den 10. April 2011 die erste Benefizveranstaltung des Jahres zugunsten der deutschen Schule abgehalten.  Mit einem köstlichen Mittagessen von Chef Steve Weiss und seinen Helferinnen zubereitet, begann die Veranstaltung um 12 Uhr mittags im Deutsch-Amerikanischen Kulturzentrum der Donauschwaben.

Es war eine Freude, die vielen Eltern, Omas und Opas mit ihren Kindern und Kindeskindern begrüßen zu können.  Auf der einen Seite des Holzersaales wurde das Essen ausgeteilt, auf der anderen Seite war eine reichlich bestückte Tombola aufgebaut zur Freude der Kinder, die doch immer etwas gewinnen wollen.

Um 2 Uhr nachmittags hatten alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften auf den Stühlen vor der Bühne Platz genommen, und Frau Hebrank, die Schulleiterin konnte das Programm eröffnen.  Sie begrüsste die Anwesenden ganz herzlich und bedankte sich für die Unterstützung und Mithilfe aller zum Wohle der Deutschen Schule, die nun schon seit 51 Jahren besteht.  Sie begrüßte besonders den Präsidenten der Donauschwaben, Herrn Franz Rimpf mit Gattin, den Ehrenpräsidenten Franz Awender, den Ehrenpräsidenten und Geschäftsführer des Hauses Herrn Josef Holzer mit Gattin sowie den Landespräsidenten Herrn Robert Filippi mit Gattin.

Frau Hebrank bat Frau Heike Haddenbrock auf die Bühne zu kommen und stellte sie als ihre Mitarbeiterin in allen Bereichen vor, die im nächsten Schuljahr die Schulleitung übernehmen wird. Frau Haddenbrock bedankte sich und übergab Frau Hebrank einen bunten Blumenstrauß zum Dank für ihre gewissenhafte Arbeit als Schulleiterin. 

Mit dem Lied:  „Nun fängt das schöne Frühjahr an”,  das alle Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Frau Anita Fjeldstad sangen, fing das Programm  „Frühlingsfreude” an, welches die Unterrichtsleiterin Frau Gabriele Samodelov und die Lehrerin Astrid Julian ausgearbeitet hatten. 

Vom Kindergarten bis zur 7. Klasse waren alle eifrig dabei, die Gedichte, Lieder, Spiele, Zweigespräche und vieles mehr vorzutragen.  Man erfuhr, warum gerade die Hasen dazu kamen, die Ostereier zu bringen. Sah eine Vogelhochzeit und hörte so manches Frühlingsliedchen, welches man einst selbst als Kind gesungen hat.

Mit anhaltendem Applaus belohnten die Anwesenden die Kinder, Lehrkräfte und Veranstalter für ihre Arbeit.

           Karoline

Lindenmaier (Hetzel)

Kindergarten 2 singt „Osterhasen müssen eilen”

 

 

Last modified on:02/25/2014

Search past and current articles for:

 

GACCMI

 
           
About us Affiliations Facebook Page Webmaster  

`

© 1996-2014 Nordamerikanische Wochen-Post. All rights reserved.