Nordamerikanische Wochen-Post

161ST YEAR - THE AMERICAN NEWSPAPER WRITTEN IN THE GERMAN LANGUAGE

Home

Services

German Churches

German Clubs

German Radio

Contact Us

Archives

Aus aller Staaten

ausallestaaten2

Maitanz und 91. Jubilaeum beim GBU 630 in Ann Arbor

Ann Arbor - Wieder einmal haben sich viele unserer lieben Freunde zum Maitanz am 16. Mai eingefunden. Der Mai hat endlich seine Waerme und Bluetenpracht gezeigt. Die Stimmung beim Dinnertanz war wieder grossartig.

Der Saal, wunderschoen geschmueckt mit Blumen und Schmetterlingen von den Mitgliedern am Samstagmorgen, lockte alle Gaeste ein. Vizepraesidentin Marianne Rauer lud alle Gaeste zum leckeren Abendessen ein. Die Speisekarte bot Chicken Cordon Bleu, hausgemachten Kartoffelsalat, gruene Bohnen, Salat, Brot und hausgebackene Kuchen der Mitglieder mit Kaffee an. Den Gaesten wurde dann noch extra Nachholen angeboten. Der Kuechendienst bekam grossen Beifall fuer das koestliche Essen.

Nach dem Schmaus bedankte sich Praesident Klaus Kummer fuer die Anzahl der Freunde aus Nah und Fern. Vom Schwaben Unterstuetzungsverein begruesste er Praesident John Jarvis mit Gattin Inge, den Mitglideren Hugo und Gisela Dittmann und Fred und Lauren Moehrle. Einen besonderen Dank sprach Klaus fuer Art French aus, da er dem Schwaben Verein 35 Jahre lang als Praesident gedient hatte.

Der German Park Recreation Club war mit Wally Jarvis vertreten. Dazu kamen vier Park Mitglieder Dick und Tammi Ebenhoeh, Mick Styrk und Kelly Goettler.

Maikoenigin Samantha mit Hans und Marianne Rauer.

Wie in jedem Jahr luden wir je vier Gaeste von den beiden deutschen Vereinen in Ann Arbor ein. Beide Vereine schickten je ein wunderschoenes Blumenarrangements zur Feier des Tages, welche dann am Sonntag von Marianne Rauer an zwei kranke Mitglieder ueberreicht wurden. Sie haben sich sehr gefreut, dass wir sie nicht vergessen hatten.

Weitere Persoenlichkeiten wurden vorgestellt. Vom GBU 821 in Sterling Heights kamen Joe Groehle mit Marlina Voight und weitere Freunde. Joe bekam einen grossen Beifall fuer seine 53-jaehrige Mitgliedschaft im Saxonia Rheingold Chorus fuer seine Verdienste in Sang und Klang.

Vom German American Club in Plymouth kamen Praesidentin Maria Mulzer mit ihrem Gatten Horst. Wir danken allen Anwesenden fuer ihre Teilnahme beim zuenftigen Maitanz.

Wie jedes Jahr ging es dann zum gemuetlichen Teil des Abends ueber. Zum Tanzen und Zuhoeren spielten die Dorfmusikanten unter der Leitung von Eric Neubauer beliebte Melodien, welche alle Gaeste sehr in Stimmung setzten. Vielen Dank fuer die musikalische Unterhaltung.

Waehrend der ersten Pause hatte Klaus alle Gaeste eingeladen, deutsche Fruehlingslieder mitzusingen. In der zweiten Pause wurde eine Maikoenigin gewaehlt. Alle Damen, jung und alt, wurden eingeladen zur Musik um den Maibaum zu laufen. Klaus Kummer, Marianne und Hans Rauer dienten als Richter. Die glueckliche Gewinnerin war die 13-jaehrige Samantha Hambleton, Enkelin von Hugo und Gisela Dittmann. Herzliche Glueckwuensche fuer Samantha. (Bild links)

Zur ueberraschung der Gaeste erfuhren wir, dass wir ein Geburtstagskind im Kreise hatten. Happy Birthday wurde fuer Willis Porter zum 90. gesungen. Sharon Landers Hatte auch ein Wiegenfest. Wir duerfen nicht vergessen, dass Hans und Marianne Rauer ihr 55. Hochzeitsjubilaeum und Werner und Ilse Wolf ihren 63. Hochzeitstag gefeiert hatten. Unsere herzlichsten Glueckwuensche beiden Ehepaaren fuer die kommenden Jahre.

Als besonderen Happen wurden Bretzeln verteilt. Vor Schluss des Abends ging es zur Tombola. Wunderschoene Preise wurden verlost, z. B. ein selbstgemachter Afghan von Marianne Rauer, zwei Tischlaeufer von Mary Pfaus, ein hoelzener Weihnachtsbaumschmuck von Werner Wolf, viele Flaschen Wein und Sekt, Blumenpflanzen, ein Blumenkorb von Marlina Voight und ein grosser Fruchtkorb von Traudel Kummer. Vielen Dank fuer die mitgebrachten Geschenke. Die Gewinner haben sehr schoen gestrahlt.

Leider ging der Abend viel zu schnell zu Ende. Wir planen unseren naechsten Dinnertanz am Samstag, den 24. Oktober, 2015. Auf geht’s zum Oktoberfest! Wir wuerden uns sehr freuen, Sie an diesem Fest wieder begruessen zu duerfen.

Klaus Kummer

GBU630a

Kuechendienst und Servierer bekamen grossen Beifall fuer das koestliche Essen.

Aus aller Welt

Sport

Feuilleton

Gesundheit

Reise

Tipps and Trends

Aus Alle Staaten

Aus Alle Staaten

© 1996-2015 Nordamerikanische Wochen-Post. All rights reserved.