Nordamerikanische Wochen-Post

164TH YEAR - THE AMERICAN NEWSPAPER WRITTEN IN THE GERMAN LANGUAGE

1 US $ = 0,8294 Euro

1 Euro = 1,2057 US $

Home

Services

German Churches

German Clubs

German Radio

Contact Us

Archives

Gesundheit

gesundheit

Kuscheltiere fuer Demenzpatienten

Hamburg (dpa) - Puppen oder Kuscheltiere kennen die meisten noch aus der Kindheit. Auf Menschen mit Demenz haben sie haeufig eine beruhigende Wirkung, heisst es in der Zeitschrift "Pflege und Familie“ (Ausgabe 3/2018).

Kuscheltiere oder lebensnah gestaltete Puppen erfuellten oft beispielsweise den Wunsch, jemanden zu beschuetzen, was sich wiederum positiv auf die innere Unruhe auswirke.

Auf Menschen mit Demenz haben Kuscheltiere haeufig eine beruhigende Wirkung. Foto: dpa

Ein weiterer Vorteil: Durch das Stofftier kommen Angehoerige vielleicht wieder mit dem Erkrankten ins Gespraech. Dafuer sei es nicht noetig, mit verstellter Stimme das Kuscheltier zu imitieren. Das kann - ganz im Gegenteil - irritierend wirken. Stattdessen spricht man besser ueber das Spielzeug und stellt zum Beispiel Zusammenhaenge mit dem Lebenslauf des Betroffenen her. Aufdraengen sollten Pflegende ein Spielzeug nicht. Es genuegt, das Stofftier oder die Puppe in Sicht- und Griffweite des Pflegebeduerftigen zu platzieren.

Aus aller Welt

Sport

Feuilleton

Gesundheit

Reise

Tipps and Trends

Aus Alle Staaten

Aus Alle Staaten

© 1996-2017 Nordamerikanische Wochen-Post. All rights reserved.